Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoDie letzte Stunde im WPF Italienisch vor Weihnachten wurde mit dem Backen italienischer und österreichischer Kekse verbracht. Traditionell wird in Italien der Weihnachstkuchen „Panettone“ (Brot des Tonis) oder „Pandoro“ (goldenes Brot) verspeist. Kekse erfreuen sich jedoch auch in Italien großer Beliebtheit. Grund genug für die Wahlpflichtfachgruppe Italienisch „biscotti al limone“ (Zitronenkekse), pasta frolla (Mürbteigkekse) und Vanillekipferl vegan selbst zu machen. Natürlich wurden zuerst italienische Videorezepte studiert und danach die Kekse auch selbst verkostet.

Mag. Stefanie Seifritz



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum