Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoDer Abenteuertag ist schon seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil des Fit-for-Life-Schwerpunkts am BG/BGR Stockerau. Dieses Jahr hat sich die 1b als Klasse den zu gemeinsam lösenden Aufgaben gestellt. Der Parkour, den die Schüler*innen zuerst allein oder zu zweit bewältigen sollten, hat hat neben vielen Stationen, wo Balancierfertigkeiten gefragt sind, den Schwerpunkt auf das Thema Klettern gehabt, bei der auch die vorhandene Boulder-Wand genutzt wurde.

Nachdem die 1b den Parkour ausprobiert hatte, wurde sie gemeinsam als Klasse vor drei große Challenges gestellt. Zuerst sollten die Schüler*innen eine hohe Wand überwinden, das Ziel war dabei, dass jede und jeder diese Aufgabe bewältigen musste, natürlich mit Teamgeist und Hilfe der anderen. Die zweite Challenge bestand daraus, einen reißenden Fluss zu überqueren, dazu durften Lianen (Klettertaue) verwendet werden. Doch die große Herausforderung dabei war es, zuerst einmal an die Lianen zu gelangen, ohne in den Fluss zu stürzen. Auch diese Aufgabe musste die ganze Klasse meistern. Bei der dritten Challenge sollten die Schüler*innen ein goldenes Medaillon aus einem Felsspalt holen, auch dabei war Teamgeist und eine gute Taktik gefragt.

Die 1b hat alle Challenges großartig gemeistert und durch die Zusammenarbeit mit ihren Kolleg*innen den Klassenzusammenhalt gestärkt.

Katharina Arnold, BEd



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum