Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoSo herausfordernd dieses Schuljahr auch gewesen sein mag, so „versöhnlich“ konnte es für die SchülerInnen der Fit for life - Klassen beendet werden: sowohl die Kinder der 2a und 2b, deren Projekttage letztes Jahr ausfallen mussten, als auch die der 1a, 1b, und 1c konnten zumindest zwei Tage - jedoch ohne Übernachtung – im Waldviertel verbringen. Und diese beiden Tage beinhalteten die beliebtesten Aktivitäten des sonst viertägigen Aufenthaltes „im hohen Norden“ Niederösterreichs: die SchülerInnen durften einen halben Tag mit Lamas verbringen und diese auf einer kleinen Tour auch selbst führen. Ein wildromantischer Abschnitt der Thaya wurde in einem Kanu erkundet. Mit kooperativen Aufgaben und Spielen wurde die Klassengemeinschaft gestärkt und vertieft. Und neu im Programm war das Bauen eines Floßes und die anschließende Bergung einer wertvollen Schatzkiste!

Mit vielen schönen Eindrücken und zahlreichen, bleibenden „Bildern im Kopf“ können wir in die heuer besonders verdienten Ferien gehen! Einen schönen Sommer wünschen

MEd.Samy Hochstöger, MEd.Melanie Leinbacher, Mag.Anita Schwarzer, Mag.Rüdiger Verwanger



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum