Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoVon 20. bis 27. Juni fand in diesem Jahr die alljährliche England-Reise der Bilingualklasse nach Eastbourne statt. Alle Schülerinnen und Schüler der 4a nahmen an der Sprachwoche teil. Die Begleitlehrerinnen waren Mag. Petra Szucsich und Mag. Melanie Gallai. Das Wetter war in diesem Jahr besonders un-englisch: jeden Tag schien die Sonne, und es regnete kein einziges Mal!

Unser Programm:

  • Mittwoch, 20. Juni: Anreise - Unterbringung in den Gastfamilien

  • Donnerstag, 21. Juni: Sprachschule und Sightseeing-Tour durch Eastbourne, Pier und Strand

  • Freitag, 22. Juni: Sprachschule und Sightseeing-Bus-Tour zu den Klippen von „Beachy Head“, Wanderung zum Leutturm "Belle Tout" und Fahrt nach Birling Gap mit Blick auf die "Seven Sisters"

  • Samstag, 23. Juni: Tagesausflug nach Brighton, Sea Life, i360, Royal Pavillion und Shopping

  • Sonntag, 24. Juni: Tagesausflug nach Canterbury und Leeds Castle, Besichtigung von Canterbury Cathedral und Leeds Castle

  • Montag, 25. Juni: Sprachschule und Halbtagesausflug zum Herstmonceux Observatory & Science Centre, Strand

  • Dienstag, 26. Juni: Sprachschule, Spaziergang und Sport am Strand von Eastbourne, Helen Gardens. Tennis Court

  • Mittwoch, 27. Juni: Besichtigung von Windsor und Windsor Castle, Transfer nach London Heathrow.


  • An vier Vormittagen gab es in zwei Gruppen Unterricht in der Sprachschule von je 9 bis 12:15 Uhr von Dave und Phil.

    Um fast Mitternacht des 27. Juni kamen alle gesund und glücklich wieder am Flughafen Schwechat in Wien an - zwar etwas müde - aber sicher um eine tolle Erfahrung reicher!

    Mag. Petra Szucsich



    Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum