Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoVexierspiele sind Geduldspiele mit der Aufgabe ein Teil abzunehmen, oder etwas zu entwirren. Die 2e fertigte Varianten des bekannten Spiels „Das gefangene Herz“ an. Seit dem 19. Jahrhundert erfreuen sich diese Geduldspiele anhaltender Beliebtheit und auch die Schülerinnen und Schüler der 2e waren gespannt zu probieren, wie sich dieses Vexier öffnen lässt.

Vexiere waren ursprünglich aus der Schlosserkunst bekannt, wo Schlösser mit Vorrichtungen ausgestattet wurden, die in eine ganz bestimmte Stellung gebracht werden mussten, um sie zu öffnen und zum eigentlichen Schloss vorzudringen.

Kennen Sie die Lösung für unser Spiel?

Mag.a Julia Marx, TEW



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum