Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoAm 25. Jänner 2018 machten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2f, in Begleitung von Frau Mag.a Cudan und Herrn Mag. Peschak, eine Exkursion in die Redaktion der Tageszeitung DER STANDARD. Im Anschluss stand eine Erkundung der Ausstellung „hund & katz“ im Naturhistorischen Museum Wien auf dem Programm.

Der Besuch der Zeitungsredaktion fand im Rahmen des Unterrichtsschwerpunkts „Zeitungen und Medien – Die österreichische Presselandschaft“ statt. Im Zuge eines dreistündigen Workshops erfuhren die Schülerinnen und Schüler vieles über österreichische Tageszeitungen. Sie durften selbst Interviews führen, Schlagzeilen und Zeitungsartikel erfinden und hatten sogar die Möglichkeit, dem stellvertretenden Chefredakteur der Tageszeitung DER STANDARD ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen.

Danach ging es weiter ins Naturhistorische Museum, wo die Klasse die Ausstellung „hund & katz“ erforschen konnte. Dadurch erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in das Leben dieser spannenden Tiere. Über die Inhalte der Ausstellung führten die Schülerinnen und Schüler ein Protokoll, das in der darauffolgenden Biologiestunde thematisiert wurde.

Benedikt Bodisch, Fabian Cemerka, Fabio de Giacomo, Camillo Falk und Cedric Palmberger (Schüler der 2f)



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum