Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoDie fast einstündige Fahrt ins MAMUZ in Asparn a. d. Zaya lohnte sich wirklich für uns Schüler (2c und 2g)! Im Rahmen der Führung erfuhren wir viel Interessantes über die Ur- und Frühgeschichte. Wir besichtigten ein Langhaus, ein „Haus“ aus Pferdefellen, ein Mammut und noch vieles mehr. Außerdem durften wir Speer werfen und ein Feuer mit Hilfe von Feuerstein und Feuereisen entfachen. Besonders lecker war das Fladenbrot, das wir probieren durften. Zum Abschluss konnten wir noch das Museum und den Shop besuchen, dann tobten wir uns auf dem Spielplatz aus. Es war ein besonders lehrreicher Ausflug.

Vielen Dank an unsere BegleiterInnen Mag. G. Ehmoser-Stefan, Mag. I. Zeinzinger und Mag. W. Sommerer!

Anna Schneeweiß, 2g



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum