FotoDie Aufgabe war: „Gestalte dein Traumzimmer“

Vorgaben: eine Tür, mindestens ein Fenster, Bett, Schreibtisch und Kasten, Lampe/Licht.
Das Aussehen und Design der Einrichtung sowie individuelle Ergänzungen sollten von den Schüler/Innen selbst entwickelt werden. Jeder/jede baute sein/ihr persönliches Traumzimmer als Modell aus Karton, Holzleisten, Stoff, Papier und anderen passenden Materialien. Auch elektrische Lichtinstallationen, automatische Türöffner usw. wurden eingebaut.
So entstanden 18 kreative Einzelmodelle und manche machten daraus 2er, 3er und 4er Wohngemeinschaften. Viele Dächer wurden für Sport-und Grünanlagen genutzt.

Zum Abschluss präsentierten jeder/jede ihr Traumzimmer in einem kleinen Video: https://youtu.be/XlQI2kVe6MQ

MMag.Brigitte Trenks



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum