Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoIn der heutigen digitalen Welt, wo viele nur noch auf das Handy sehen, um die Uhrzeit zu erfahren, sollte dieses Projekt den Bau einer herkömmlichen Tisch- bzw. Wanduhr, bei der man die Zeiger noch per Hand einstellen kann, beinhalten.

Demnach entwarfen die Schülerinnen und Schüler der 3d und 3e eine solche Uhr aus unterschiedlichsten Materialien wie: Holz (mit Rinde- siehe Titelbild), Plexiglas, Aluminiumblech, Drahtgitter und sogar einer Schallplatte.

Das Resultat zeichnet sich durch eine große Vielfalt aus. Die vorliegende Art der Werkpräsentation geht auf eine Schüleranregung zurück und zeigt die stolzen Besitzer mit ihrem Werk.

Mag. Virginie Verwanger



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum