Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoAm 9.4. hatten wir, die Schüler der 2f und der 2g, einen Ausflug zur Schallaburg mit dem Thema „Vom Webstuhl bis zum Programmieren“. Wir wurden in einen Raum mit Webstuhlbildern geführt. Die Klasse teilte sich in Zweiergruppen auf und jedes Pärchen bekam ein Sackerl mit einem Gegenstand von einem der Webstühle. Anschließend lernten wir etwas über Seide. Später durften wir sogar selbst etwas weben.

Emma Wasinger, 2g

In der Zwischenzeit machten wir mit unserer Führerin Julia eine Runde durch die Ausstellung „Der Hände Werk“. Es war sehr interessant und wir lernten viel über die verschiedensten Handwerksberufe dazu. Danach hatten wir einen lustigen Workshop. Wir „webten“ unter der Anleitung unseres Mitschülers Salomon ein Herz (Leider ist es uns nicht so gut gelungen, wie wir es uns gewünscht haben). Der Ausflug hat uns großen Spaß gemacht!

Hanna Bauer, 2f



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum