Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoBei traumhaften Wetterbedingungen konnten die SchülerInnen der 2b am 2. Mai an der Siegenfelder Steinplatte, einem Naturkletterpark im Helenental nahe bei Baden, ihr Klettergeschick am Naturfels unter Beweis stellen. Die leicht geneigte Felsplatte in einem ehemaligen Steinbruch bietet optimale Bedingungen für das Klettern mit einer größeren Gruppe: kaum bis keine Steinschlaggefahr, von oben zugängige Einhängemöglichkeiten für die Seile und eine freie Fläche am Fuß der Kletterwand ohne Absturzgefahr. Die verschiedenen Routen mit einer Höhe von bis zu 13 Metern bieten unterschiedlichste Schwierigkeitsgrade und eine zum Teil recht anspruchsvolle Plattenkletterei.

Mag. Rüdiger Verwanger



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum