Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoBereits zum dritten Mal nahm die 5A am Kurzgeschichten-Wettbewerb von art. experience in Baden teil. Nach dem erfolgreichen 1. Platz von Isabell Lugger sowie dem 4. Platz von Julian Grafl in den vergangenen Jahren, erreichten dieses Jahr fünf Schülerinnen und Schüler eine Platzierung unter den besten 25 von über 200 Einsendungen aus ganz Niederösterreich. Vier weitere, nämlich Isabell Lugger, Emma Nikodemus, Carla Müller und Lena Uibel konnten sich über eine Einladung zum Finale freuen. Hier dürfen die zehn Kandidatinnen und Kandidaten ihre Kurzgeschichte noch einmal vor einer Jury vortragen und erhalten am Nachmittag ein Sprechtraining. Dass neun Schülerinnen und Schüler dieser Klasse unter die besten 25 gereiht wurden, ist schon eine herausragende Leistung an sich und besonders freuen wir uns über den 2. Platz von Isabell Lugger, die nun in dieser Kategorie bereits zum 2. Mal eine beachtliche Leistung erbringt. Emma Nikodemus, Lena Uibel und Carla Müller (in der Kategorie 15+) belegten den hervorragenden 4. Platz.

An diesem Abend wurde zudem auch das BG/BRG Stockerau für die meisten Einsendungen im Jahr 2018 geehrt. Solche Veranstaltungen dienen vor allem dazu, den Schülerinnen und Schülern aufzuzeigen, dass ihre Texte durchaus ein breites Publikum ansprechen und soll sie zum kreativen Schreiben motivieren. Wir freuen uns über diese großartige Leistung und gratulieren allen Beteiligten von ganzem Herzen.

Mag. Angelika Egger

Fotos bereit gestellt von Alexander Felten



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum