Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoDie 1E und 2E besuchte das WSC in Ernstbrunn. Eine Führung gab uns Einblick in das Leben der Wölfe im WSC. Wir hatten Gelegenheit der Tierärztin beim Impfen und den regelmäßig stattfindenden Untersuchungen zuzusehen. Am Wolfsforschungszentrum werden die Gemeinsamkeiten zwischen Wolf, Hund und Mensch erkundet. Die Wölfe und Hunde werden von Wissenschaftlern handaufgezogen und nehmen regelmäßig an Kooperations- und kognitiven Aufgaben teil. So können in einem nahen und vertrauensvollen Verhältnis ihre geistigen Fähigkeiten erkundet und die Tiere mental und körperlich fit gehalten werden. Viele sehr zutrauliche Tiere, wie zum Beispiel Zika-Hirsche, Esel und Ziegen konnten wir hautnah beobachten!

Mag. Jeanette Cudan und Mag. Sigrid Polster



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum