Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoAm Freitag, den 7. September, fand bei herrlichem Spätsommerwetter ein allgemeiner Wandertag statt. Die Natur-Aktiv Klasse 2F und die Team-Aktiv Klasse 2G fuhren mit dem Bus zum Manhartsberg, der Grenze zwischen Wein- und Waldviertel. Dort erfuhren wir bei einer kostenlosen, sehr interessanten Betriebsführung der Fa. Hengl einiges über die Entstehung und Verarbeitung von Granit. Der Granit ist ein Tiefengestein und im Waldviertel etwa 550 Mio Jahre alt. Oberhalb des Granits befindet sich zum Teil eine Sandsteinschicht, Ablagerungen des Eggenburger Meeres vor etwa 15-20 Mio Jahren. Nach einer Jause, gesponsert von der Fa. Hengl, gab es die Möglichkeit, nach fossilen Muschelresten in diesem Meeressand zu suchen. Gestärkt und mit den Funden im Rucksack marschierten wir zum Libellenteich. Nach einer kurzen Rast beim Steinblock „alte Kuh“ am Libellenteich wanderten wir wieder zurück nach Limberg.

2F: KV Mag. Gertraud Krehan, Tatjana Frischeis
2G: KV Mag. Gabriele Ehmoser-Stefan, Bianca Kutej
BIUK beide Klassen: Mag. Manuela Stubenvoll



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum