Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoAm Montag, den 25. Juni 2018, brachen wir - rund 50 Schüler der 6. und 7. Klassen gemeinsam mit Frau Mag. Haneder-Kulterer, Herrn Mag. Schwaiger und Herrn Mag. Ehn - von Lehenrotte bei Lilienfeld auf, um zusammen nach Mariazell zu pilgern. Am ersten Tag führte der Weg durch die beeindruckende Falkenschlucht zum Annaberger Haus, wo wir übernachteten. Der zweite Tag begann für uns schon sehr früh, nämlich mit dem Sonnenaufgang um 5:00 Uhr. Nach dem Frühstück starteten wir die zweite Etappe unseres Pilgerweges. Diese führte uns schließlich, unterbrochen durch eine kurze Rast bei der berühmten „Wuchtl-Wirtin“ am Hubertussee, nach Mariazell. Dort angekommen nahmen wir an einem kurzen Pilgergottesdienst, gehalten von Herrn Mag. Schwaiger, teil. Mit müden Beinen und um eine schöne Erfahrung reicher kamen wir dann am Abend zufrieden in Stockerau an.

Maxi Götz, 7a



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum