FotoDie 5b besichtigte im Rahmen einer Exkursion Musiklehrstätten Wiens. Unseren ersten Halt machten wir bei der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien Rennweg, wo wir das wunderschöne Gebäude bewunderten und vieles über die Ausbildung zum Musiklehrer/Musiktherapeuten/Musik-und Bewegungserzieher/Instrumentallehrer erfuhren.

Frau Prof. Berka-Schmid und der stellvertretende Studiendekan Mag. Otto Grubauer nahmen sich für uns Zeit, so bekamen wir aus erster Hand viele Infos geliefert. Auch Studenten gaben uns bereitwillig Auskunft.

Danach fuhren wir zur MUK (Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien). Hier waren wir in Gruppen unterwegs, führten Gespräche mit Studierenden aus der ganzen Welt und hörten vieles über verschiedene Studien (z.B.: Gesang, Trompete, Operette usw.).
Besonders beeindruckend war der Besuch des Unterrichts in der Dirigentenklasse und der kurze Besuch auf der Schauspiel und Musicalabteilung.

Wir sahen auch noch das wunderschöne Haus, wo das Diözesankonservatorium für Kirchenmusik der Erzdiözese Wien untergebracht ist.

MMag. Ernst Rehberger



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum