Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

Fotomit Mag. Felix Cikanek, Mag. Werner Krammer und Mag. Manuela Stubenvoll

Am 28. Oktober, einen Tag mit so richtigem Herbstwetter (nebelig, windig und feuchtkalt) fuhren wir ins WSC (Wolf Science Center) im Tierpark Ernstbrunn.
Das WSC ist weltweit die einzige Forschungsstelle mit gleichartig aufgezogenen Wölfen und Hunden. Die Forschung am WSC soll zur Vermehrung gesicherten Wissens über Wölfe, Hunde und deren Beziehungen zum Menschen dienen.
Wir nahmen dort an einer Themenführung zum Wolfsprojekt teil. Die Kinder erfuhren Interessantes über Wölfe im Allgemeinen, über die Geschichte der Tiere im Park, ihren Charakter und vieles mehr. Außerdem hatten wir Gelegenheit verschiedene Hirscharten und Mufflons in begehbaren Gehegen zu sehen, zu streicheln und zu füttern. Weiters konnten wir Gämsen, Steinböcke und auch Wildschweine im Wildpark Ernstbrunn beobachten.

Mag. Manuela Stubenvoll



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum