FotoBadminton und Tischtennis sind zwei Sportarten, die sich in der aktuellen Situation perfekt für den Schulsport eignen. Badminton ist ein Sportspiel, das den Bildungs- und Lehraufgaben des Faches Bewegung und Sport gerecht wird. Am Montag, den 09.11.2020 hat die 2C die Basics dieser beiden Rückschlagspiele kennengelernt. Im Fokus standen vor allem die korrekte Griffhaltung, das Ausprobieren unterschiedlicher Techniken wie Vorhand, Rückhand, Smash und Aufschlag und natürlich durfte auch das Spiel nicht zu kurz kommen. Das Ziel aus dem beliebten „Federball“ Badminton zu machen, wurde mit Sicherheit erfüllt.
Die abschließende Frage der Schülerinnen und Schüler, ob wir Badminton und Tischtennis auch in Zukunft in den Regelunterricht integrieren können, kann man nur mit Ja beantworten!

Mag. Walter Kubicka



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum