Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoWie jedes Jahr feierten wir im WPF Russisch in der letzten Stunde vor Weihnachten ein russisches Weihnachtsfest, das die Schülerinnen und Schüler selbst gestalten konnten. Diesmal gab es Borschtsch - die rote, typisch russische Rote Rüben-Suppe - Tee und Kekse.

Es wurde über Weihnachten in der russisch-orthodoxen Kirche gesprochen, das ja bekanntlich 13 Tage später - also am 7. Jänner - gefeiert wird, hörten ein Weihnachtslied und spielten einige Spiele.

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr, war ein echt russischer Adventskalender, bei dem jeden Tag in der Adventszeit kleine Bildchen aus einem Bastelbogen herausgenommen werden und nach und nach den dekorativen Weihnachtsbaum aus Karton schmücken sollen!

Mehr über die russischen Weihnachten sind in dieser Präsentation "10 Dinge über russische Weihnachten" zu finden:
http://www.russlandjournal.de/russland/feiertage/weihnachten/

Mag. Petra Szucsich, MSc



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum