Fotos Bilder zu diesem Beitrag finden Sie in der Bildergalerie (öffnet sich in einem neuen Fenster)

FotoDie „Flucht aus Alcatraz“ ist der Abschluss der im Rahmen des Fit for life - Konzeptes gesetzten teamfördernden Impulse. Nach der „Expedition Peilstein“, dem „Abenteuertag im Turnsaal“ und den Projekttagen im Waldviertel ist dieser „simulierte Gefängnisausbrauch“ aus einem der bekanntesten Gefängnisse der Welt für die SchülerInnen eines der beliebtesten Projekte.

Am 24.10. stellten sich die SchülerInnen der 2b den aus der Erlebnispädagogik abgeleiteten und angepassten Aufgaben, die nicht nur zahlreiche motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, sowie die Teambildung fördern, sondern vor allem auch die Fantasie der Kinder intensiv anregen: so müssen Stationen wie „der Dunkelgang mit Drucksensoren“, „das Spinnennetz“, „die Laserstiege“, „der Säuregang“ oder „der Entlüftungsschacht mit riesigen Rotatoren“ gemeinsam überwunden werden, um am Ende der spektakulären Flucht den Schlüssel für das Haupttor in die Hände zu bekommen und in der wohlverdienten Freiheit zu entschwinden …

Mag. Rüdiger Verwanger



Gymnasium Niederösterreich - Moodle - Klassenbuch - Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) - Impressum